Archiv der Kategorie: Schwerlastregale

Schwerlast Palettenregal Konfigurator

Palettenregal Konfigurator Planer, Feld Fachlast 2050 kg, Schwerlastregal Lagerregal Regal

Palettenregal Konfigurator Planer, Feld Fachlast 2050 kg, Schwerlastregal Lagerregal Regal => bei Amazon ansehen (Werbung)

Das Schwerlast Palettenregal Konfigurator ist die perfekte Lösung für jedes Lager, das hohe Ansprüche an Qualität und Belastbarkeit stellt. Mit diesem Tool können Sie Ihr individuelles Palettenregal ganz einfach selbst konfigurieren und an Ihre spezifischen Anforderungen anpassen.

Bei der Auswahl Ihrer Konfiguration sind einige wichtige Kriterien zu beachten, darunter die Breite bzw. Länge, die Höhe, das Palettengewicht, die Anzahl der Ebenen und Reihen, die Art der Auflagen (ohne, Holz oder Gitter), der Regalschutz und der Seitenschutz. Auch die Anzahl der Paletten, die gelagert werden können, ist von entscheidender Bedeutung.

Hubtechnik24 Paletten-Schwerlastregal Konfigurator

Paletten-Schwerlastregal Konfigurator => bei Hubtechnik24 ansehen

Ein guter Konfigurator berücksichtigt alle diese Faktoren, um sicherzustellen, dass Sie das perfekte Schwerlast Palettenregal für Ihre Bedürfnisse erhalten. Egal, ob Sie ein kleines Lager oder ein großes Industrieunternehmen sind, unser Konfigurator bietet die Flexibilität, die Sie benötigen, um das beste Palettenregal für Ihre Lagerbedürfnisse zu erhalten.

Verlieren Sie keine Zeit mehr mit der Suche nach dem perfekten Palettenregal. Konfigurieren Sie jetzt Ihr Schwerlast Palettenregal mit unserem einfachen und benutzerfreundlichen Konfigurator und erleben Sie die Vorteile von einem hochwertigen und belastbaren Regalsystem, das speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Palettenregal Breite bzw. Länge

Bei der Auswahl der Breite bzw. Länge eines Schwerlastregals ist vor allem die verfügbare Lagerfläche zu berücksichtigen. Es ist wichtig, dass das Regal in den verfügbaren Raum passt und gleichzeitig genügend Platz für die Lagerung der gewünschten Anzahl von Paletten bietet. Auch die Abmessungen der Paletten selbst sollten berücksichtigt werden, um sicherzustellen, dass sie problemlos in das Regal passen.

Schwerlast-Lagerregal Höhe:

Bei der Wahl der Höhe des Industrie-Palettenregals ist die Deckenhöhe des Lagers ein wichtiger Faktor. Es ist wichtig sicherzustellen, dass genügend Platz vorhanden ist, um die maximale Hubhöhe vorhandener Hochhubwagen oder Flurförderzeuge zu berücksichtigen. In größeren Lagern sind auch Höhen des Hochregals bis zu 15 Metern üblich. Es sollte jedoch darauf geachtet werden, dass die Höhe nicht zu hoch gewählt wird, da dies zu Stabilitätsproblemen führen kann.

Palettengewicht definieren

Bei der Wahl des Palettengewichts ist zu beachten, dass die Fachlast des Regals das Gewicht der darauf gelagerten Paletten tragen kann. Es ist wichtig, das maximale Gewicht der Paletten zu kennen, um die Tragfähigkeit des Regals sicherzustellen und eine Überbelastung zu vermeiden. Zudem sollten auch die maximal zulässigen Lasten der verwendeten Regalauflagen (z.B. Holz oder Gitter) berücksichtigt werden.

Palettenregal Etagen bzw. Ebenen

Die Anzahl der Ebenen hängt von der Höhe des Raums und der Größe der gelagerten Artikel ab. Bei höheren Decken und kleineren Artikeln können mehr Paletten-Etagen verwendet werden, um den verfügbaren Platz optimal zu nutzen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die Mitarbeiter in der Lage sein müssen, alle Ebenen sicher zu erreichen. Daher sollte die Höhe des Regals und die Anzahl der Ebenen so gewählt werden, dass eine sichere Handhabung und Lagerung möglich ist.

Wie viel Palettenregal Reihen sollte man nutzen?

Palettenregal Reihen Abstände

Palettenregal Reihen Abstände => bei Hubtechnik24 ansehen

Die Anzahl der Reihen hängt von der verfügbaren Lagerfläche und der Größe der zu lagernden Paletten ab. Wenn Sie genügend Platz haben und viele Paletten lagern möchten, können Sie mehrere Regalreihen nebeneinander aufstellen. Es ist jedoch auch wichtig, genügend Platz zwischen den Regalreihen zu lassen, um eine einfache und sichere Lagerung und Entnahme der Paletten zu ermöglichen. Die Anzahl der Regalreihen hängt auch von der Art der verwendeten Flurförderzeuge ab, da sie eine ausreichend breite Gasse benötigen, um durch das Regallager zu manövrieren.

Stehen zwei Palettenregal-Reihen aneinander muss zwischen den Reihen mindestens 20 cm Platz bleiben damit die Paletten genug Platz haben um richtig auf den Trägern aufzuliegen.  Die Breite zwischen den Reihen hängt von der gewählten Gangbreite ab. Die Gangbreite muss groß genug sein, um eine sichere und effiziente Bedienung des Schwerlastregals zu gewährleisten. Eine übliche Gangbreite für ein Schwerlastregal beträgt zwischen 1,8 m und 3,5 m. Dabei sind 3 Meter ein guter Richtwert.

Palettenregal Auflagen mit oder ohne?

Die Wahl der Auflagen für das Palettenregal hängt von verschiedenen Faktoren ab. Eine wichtige Rolle spielen dabei die Art der gelagerten Produkte und deren Verpackung. Schwere und unebene Lasten können beispielsweise besser auf Gitterrosten gelagert werden, während flache und leichte Produkte besser auf Holzauflagen aufgehoben sind.

Auch die Art des Gabelstaplers, der für den Transport der Paletten verwendet wird, spielt eine Rolle. Hier ist es wichtig zu beachten, welche Art von Gabeln der Stapler hat und wie breit diese sind, um die passende Auflage wählen zu können.

In manchen Fällen kann es ausreichen, das Palettenregal ohne Auflage zu verwenden. Dies kann der Fall sein, wenn die Paletten selbst über eine stabile und ebene Oberfläche verfügen, die eine ausreichende Auflagefläche bietet. Auch bei der Verwendung von speziellen Paletten, wie beispielsweise Kunststoffpaletten oder Gitterboxen, kann es unter Umständen ausreichend sein, auf eine zusätzliche Auflage zu verzichten. In allen anderen Fällen empfiehlt es sich jedoch, entweder Holz- oder Gitterauflagen zu verwenden, um die Sicherheit und Stabilität des Palettenregals zu gewährleisten.

Die Entscheidung für eine bestimmte Art von Auflagen kann auch von den individuellen Anforderungen und Präferenzen des Nutzers abhängen, da jede Art von Auflagen ihre eigenen Vor- und Nachteile hat.

Wann macht ein Regalschutz Sinn?

Ein Regalschutz bei Palettenregalen ist eine Sicherheitsvorrichtung, die dazu dient, das Regal vor Beschädigungen durch Gabelstapler oder andere Fahrzeuge zu schützen. Es gibt verschiedene Arten von Regalschutz, wie beispielsweise Rammschutzbügel oder Eckenschutz.

Es macht Sinn, Regalschutz zu nutzen, wenn in dem Lagerbetrieb mit Gabelstaplern oder anderen Fahrzeugen gearbeitet wird, die das Palettenregal beschädigen könnten. Dies kann beispielsweise beim Ein- und Auslagern von Paletten oder beim Transport von schweren Gütern der Fall sein. Der Einsatz von Regalschutz kann dazu beitragen, Schäden am Regal zu vermeiden und somit die Sicherheit im Lager zu erhöhen.

Schwerlastregal Seitenschutz

Es macht Sinn einen Seitenschutz zu nutzen, wenn die Palettenregale in der Nähe von Gängen oder Durchfahrten aufgestellt werden oder wenn sie von Fahrzeugen wie z.B. Gabelstaplern befahren werden. Ein Seitenschutz schützt das Regal vor Beschädigungen durch seitliche Kollisionen und kann somit dazu beitragen, die Sicherheit im Lager zu erhöhen und die Lebensdauer des Regals zu verlängern.

Paletten-Durchschubsicherung

Eine Durchschubsicherung ist ein Sicherheitszubehör für Palettenregale, das verhindert, dass Paletten durch das Regal hindurchgeschoben werden können. Es besteht aus einer Stahlplatte oder einem Gitter, das an der Rückseite des Regals befestigt wird und als Barriere dient. Durchschubsicherungen sind besonders wichtig in Bereichen, in denen Gabelstapler oder andere Flurförderzeuge im Einsatz sind, um Unfälle durch herabfallende Paletten zu vermeiden.

Hubtechnik24 Paletten-Schwerlastregal Konfigurator

Paletten-Schwerlastregal Konfigurator => bei Hubtechnik24 ansehen

 

Relevante Themen:

Hubwagen Hersteller: