5 Schritte für einen Rasen in Golfplatzqualität

RasenpflegeEin schön gepflegter Rasen kann jeden Garten aufwerten. Doch es gehört mehr dazu als diesen hin und wieder zu mähen. Gerade in England, insbesondere in Fußballstadien wird sehr viel Wert auf einen satten und schönen Rasen gelegt. Teilweise sind einige sogenannte „Greenkeeper“ angestellt, die sich um die Pflege des Grüns kümmern. Als Privatperson ist diese Variante aber eher nicht machbar. Dennoch gibt es auch für Hobbygärtner Möglichkeiten den eigenen Rasen in ein Golfplatz-ähnliches Grün zu verwandeln.

Weiterlesen

Bodenqualität im Garten verbessern

BodentesterFür einen üppig blühenden Garten ist die Bodenqualität ein wichtiger Faktor. Doch nicht alle Böden sind gleich beschaffen. Ein optimaler Gartenboden, der den Pflanzen ausreichend Nährstoffe bietet, ist nicht zu sehr verdichtet, damit genügend Wasser gespeichert werden kann. Die Erde sollte in feuchtem Zustand zu einer Kugel geformt werden können. Ist die Erde trocken, hat sie eine leicht krümelige Substanz. Nicht jeder Boden gewährt eine solch günstige Beschaffenheit für das Wachstum der Gartenbepflanzung. Es gibt jedoch einige Möglichkeiten, die Eigenschaften des Gartenbodens zu optimieren.

Weiterlesen

7 geniale Tipps zum Grill Reinigen

GrillbürsteNatürlich kann man den Grillrost traditionell mit der Grillbürste reinigen und oft kommt man um ein wenig nachschrubben nicht umher, aber um es gibt viele schlaue Methoden um sich die Arbeit so einfach wie möglich zu machen. Hier unsere 7 Tricks zum Grillrost reinigen:

1) Zeitungspapier gegen den Schmutz

Zeitungspapier ist das ideale Reinigungsmittel gegen ein verschmutztes Grillrost. Zunächst wird altes Zeitungspapier genommen und dieses sorgfältig um das gesamte Rost gewickelt. Anschließend wird alles mit etwa einem Liter Wasser übergossen und über Nacht stehen gelassen. Am nächsten Tag ist der Schmutz weich geworden und kann zusammen mit dem Zeitungspapier abgenommen werden.

Weiterlesen

Holz Terrassen Frühjahrsputz – Algen und Moos entfernen

Algen & Moos EntfernerWas möchte man nach einem ungemütlichem Winter lieber, als sich wieder in die Sonne, auf die Terrasse zu setzen? Aber dafür muss sie erst einmal fit für den Frühling gemacht werden. Hier lesen Sie wie Sie Flechten, Moos und Algen einfach und schonend entfernen können, ohne das Holz anzugreifen. Zu aller erst sollten Sie damit anfangen möglichen Wildwuchs zurück zu schneiden, um auch jede Ecke erreichen zu können. Danach sollten sie festsitzenden Schmutz mit einem harten Besen entfernen, damit das Holz nach der Säuberung keine Flecken bekommt. Lose Blätter oder Dreck, machen allerdings nichts.

Weiterlesen

Solar Ladegerät Test

Solar LadegerätJeder kennt das Problem, man ist unterwegs und plötzlich meldet sich das Handy mit einem verdächtigen Piepton für den leeren Akku. Dies ist mehr als ärgerlich, insbesondere wenn man nicht sein Handy in Ermangelung einer Steckdose laden kann. Doch Dank der modernen Technik, gibt es auch für dieses Problem eine Lösung, nämlich in form von einem Solar Ladegerät.

Das Ladegerät bezieht hierbei seine Energie nicht aus der Steckdose, sondern aus den Sonnenstrahlen. Das Solar Ladegerät funktioniert vom Prinzip hierbei genauso wie eine Solaranlage auf dem Hausdach.

Mittels einem Solar Ladegerät lässt sich aber nicht nur das Handy, sondern auch ein MP3-Player, ein Tablet, eine Kamera oder das Navi im Auto laden, um nur ein paar Beispiele zu nennen.

Weiterlesen

Komposter im Test

Thermo Kind KomposterKompost ist ein wertvoller Dünger. Wer möchte, dass sich sein Garten in ein blühendes Blumenmeer verwandelt, die Obst- und Gemüseernte reichlich ausfällt und der Rasen in einem satten Grün erstrahlt, darf auf eine ausreichende Düngung nicht vergessen.

Weiterlesen

Heizlüfter Stromverbrauch senken

Honeywell HeizlüfterFalsches Heizen kostet sehr viel Geld und schadet der Umwelt. Effizientes Heizen sorgt für eine deutliche Erleichterung bei der Stromabrechnung. Die Vorteile von Heizlüftern liegen klar auf der Hand. Kaufen, Stecker in die Steckdose und es wird warm. Heizlüfter produzieren sofort nach dem Einschalten Wärme. Der ideale Einsatzort für Heizlüfter ist dort, wo schnell und ohne großen Aufwand Wärme vorhanden sein soll.

Weiterlesen

Badheizkörper im Vergleich

Bad SchnellheizerZusatzheizungen im Bad kommen für diejenigen in Frage, die entweder über keine Zentralheizung im Bad verfügen oder diese nicht anwenden möchten. Eigene Häuser müssen nicht mit einer Zentralheizung ausgestattet sein und können auf andere Heizmethoden zurückgreifen.

Damit das Bad in diesem Fall nicht kalt bleibt, wird aber auch hier eine Heizung im Bad benötigt. Es gibt 3 unabhängige Heizungsarten, welche Heizlüfter, Infrarotheizung oder Heizkörper darstellen. Einen Vorteil haben diese 3 Heizungsarten gemein, sie werden alle mit Strom angetrieben und verbrennen keine kostbaren fossilen Rohstoffe, um das Bad aufzuwärmen.

Weiterlesen

Induktionskochfeld Vor- und Nachteile

Ellrona InduktionskochfeldImmer mehr zieht der Fortschritt in den Haushalt ein, so auch in der Küche. Längst vorbei ist die Zeit der Kohleöfen – Gasherde sowie E-Herde haben schon lange ihren Einsatz in der modernen Küche. Heutzutage sind Induktionsherde angesagt.

Ein Induktionsherd funktioniert mit einem magnetischen Wechselfeld, welches nur das Metall des Topfes erwärmt. Die Kochfelder werden dabei nicht heiß, nur das Kochgeschirr wird erhitzt. Somit kann sich niemand an den Herdplatten verbrennen und selbst das Essen ist somit vorm Verbrennen geschützt. Die Induktionsherde sind bei Hobby- sowie Profiköchen beidermaßen beliebt. Die Wärme kann auf den Punkt genau bestimmt werden, was bei exotischen Gerichten oft sehr wichtig ist.

Weiterlesen

Wein richtig Lagern

Weinkeller BuchEine der wichtigsten Regeln zum Lagern von Wein ist, den Wein immer dunkel zu lagern. Licht zerstört nicht nur Farb- sondern auch Aromastoffe. Dieses gilt genauso für zu hohe Temperaturen. Generell sollten Weine bei konstanten Temperaturen um die 14° Celsius gelagert werden, weswegen sich Kellerräume besonders gut eignen.

Weiterlesen