Heizlüfter Test

Speziell in der Übergangszeit sind Heizlüfter eine gute Alternative zur Zentralheizung. Aber auch im Winter sind Heizlüfter praktische Helfer in selten beheizten Räumen oder als Zusatzheizung beispielsweise fürs Bad. In Gartenhütten, Garagen oder anderen Nebengebäuden können Sie auch als Frostwächter eingesetzt werden.

Auch im Campingbereich oder auf Booten liefern Heizlüfter schnell und zuverlässig Wärme an kalten Tagen. Da Heizlüfter große Stromfresser sind, sind diese nicht als Dauerheizung vorgesehen, umso wichtiger ist es beim Kauf auf den Energieverbrauch zu achten.

Heizlüfter Preisvergleich:

AEG Heizlüfter
AEG
Heizlüfter

ab 21,42 €
Rowenta Heizlüfter
Rowenta
Heizlüfter

ab 46,71 €
Honeywell Heizlüfter
Honeywell Keramik-
Heizlüfter

ab 52,98 €

Heizlüfter Varianten

Hochwertige Heizlüfter besitzen eine Keramikheizplatte, die nicht so heiß werden wie Modelle mit offener Heizspirale. Ein weiterer Vorteil der Keramikheizlüfter ist, dass damit die Lüfterleistung gedrosselt werden kann und so weniger trockene Luft abgegeben wird. So sind die Keramikschnellheizer nicht nur leiser sondern auch langlebiger als günstige Heizlüfter. Bei häufigem Einsatz zahlen sich die Mehrkosten in der Anschaffung schnell aus.

Schnellheizer sollten mit einem Thermostat ausgestattet sein, dass die Temperatur stufenlos einstellen lässt. So lässt sich der Heizlüfter auch als Frostwächter einsetzen lassen. Manche Modelle verfügen auch über eine Fernbedienung und höhenverstellbare Standfüße, was den Bedienungskomfort deutlich erhöht. Eine Timer-Funktion bietet die Möglichkeit, den Heizlüfter schon vor dem Aufstehen einzuschalten und so für kuschelige Wärme zu sorgen.

Eine Abschaltautomatik zum Überhitzungschutz sollte bei jedem Heizlüfter vorhanden sein, nur so kann eine hohe Sicherheit garantiert werden. Manche Schnellheizgeräte schalten sich auch beim Umkippen automatisch aus, dies ist besonders praktisch wenn Kleinkinder oder Haustiere in der Umgebung des Lüfters sind.

Da Heizventilatoren ständig die Luft aufwirbeln, verteilen sie auch dauernd Staubpartikel in den beheizten Räumen. Dies ist speziell für Allergiker besonders unangenehm. Diese Menschen sollten sich auch für einen Keramikheizlüfter entscheiden, da aufgrund der niedrigeren Gebläsegeschwindigkeit gelangt auch weniger Staub in die Atemluft.

Bekannte Heizlüfter Hersteller

  • AEG
  • AWN
  • Bomann
  • Clatronic
  • Einhell
  • EWT
  • Foss
  • Fakir
  • Rowenta

Heizlüfter Testkriterien und Qualtitätsmerkmale

Im Heizlüfter Test vor den Kauf sollten vor allem die Sicherheitskriterien überprüft werden. Ein Überhitzungsschutz ist hier Pflicht, aber auch ein Umkippschutz ist oft sehr ratsam. Wenn der Heizlüfter auch im Bad oder anderen Nassräumen wie dem Gäste-WC zum Einsatz kommt, empfiehlt sich ein Kauf eines Heizlüfters mit Spritzwasserschutz.

Neben der Sicherheit ist der Stromverbrauch ein wichtiges Testkriterium. Billigheizlüfter haben oft nur eine minimale Heizleistung und verbrauchen im Gegensatz zu hochwertigen Schnellheizung übermäßig viel Strom. Im Heizlüfter Test wird auch auf die Verarbeitung und Geräuschbelastung der Heizgeräte geachtet.

Heizlüfter Testsieger und Empfehlungen

Als Heizlüfter Testsieger zeichnete die Zeitschrift „Segeln“ den AWN Thermal Plus Schnellheizer aus (Heft 3/2010). Der Lüfter überzeugte durch die gute Verarbeitung und die sehr gute Heizleistung. Der kompakte Schnellheizer ist zwar auf höchster Stufe relativ laut, im Normalbetrieb sind die Gebläsegeräusche allerdings nicht störend.

Der Honeywell HZ-510E Keramik-Heizlüfter ist ein echtes Qualitätsprodukt, das von den Amazonkunden immer wieder als sehr gut bewertet wird. Der schicke Heizlüfter verfügt über Frostschutzautomatik, Überhitzungsschutz und Kippsicherung. Der Turboheizer ist leistungsstark und sorgt mit seiner Thermostatsteuerung für eine gleichbleibend angenehme Temperatur.

Heizlüfter Fazit

Heizlüfter sorgen für schnelle und direkte Wärme auch an Stellen, die ansonsten nur schwer beheizt werden können. Um größtmögliche Sicherheit und niedrigen Energieverbrauch zu erhalten, sollten Sie beim Kauf auf einen Heizlüfter Testsieger vertrauen.

AEG Heizlüfter
AEG
Heizlüfter

ab 21,42 €
Rowenta Heizlüfter
Rowenta
Heizlüfter

ab 46,71 €
Honeywell Heizlüfter
Honeywell Keramik-
Heizlüfter

ab 52,98 €

=> weitere Heizlüfter Modelle & Angebote